Startseite
Güdel

Gerade verzahnt, Metrische Teilung

 

Feinstverzahnt

Material: Ck45 K+N DIN 1.1191
Profil: allseitig geschliffen
Zahnung: Eingriffswinkel α = 20°
feinstverzahnt
Qualität: 7h25 DIN 3962/63/67
Pf (mm):

Toleranz der teilungsgenauen
Ablängung -0.05/-0.2

Fp (mm): Teilungs-Gesamtabweichung

Download CAD file CAD Datei herunterladen (PDF, DXF, DWG, STEP, IGES, X_T)

Type

Part No.

L

Module

p

h0

b

h

Pf

m(kg)

 

DMZ 2.0

152020

1000

0.637

2.0

8.86

9.5

9.5

-0.05/-0.21

0.66

Download CAD file

DMZ 5.0

152050

1000

1.592

5.0

12.90

14.5

14.5

-0.05/-0.52

1.47

Download CAD file

DMZ 7.5

152075

1005

2.387

7.5

17.11

19.5

19.5

-0.05/-0.78

2.63

Download CAD file

DMZ 10.0

152100

1000

3.183

10.0

26.32

29.5

29.5

-0.05/-1.05

6.09

Download CAD file

DMZ 12.5

152125

1000

3.979

12.5

35.52

39.5

39.5

-0.05/-1.31

11.01

Download CAD file
p (mm): Teilung

L2: Zahnbreite

p

Modul

 

z

L2

 

FN [N]

TN [Nm]

2.0

0.637

 

25

9.5

 

76

0.6

2.0

0.637

 

30

9.5

 

95

0.9

5.0

1.592

 

20

11.5

 

733

11.7

5.0

1.592

 

20

14.5

 

925

15

7.5

2.387

 

20

19.5

 

1958

47

10.0

3.183

 

14

29.5

 

2644

59

10.0

3.183

 

20

29.5

 

4340

138

12.5

3.979

 

14

40.0

 

3225

90

12.5

3.979

 

20

40.0

 

5108

203

12.5

3.979

 

26

40.0

 

7109

368

16.0

5.093

 

20

50.0

     

20.0

6.366

 

20

60.0

     

25.0

7.958

 

20

80.0

     

Die Verzahnungen sind in weicher sowie gehärteter und geschliffener Ausführung lieferbar. Die angegebenen Werte haben Gültigkeit bei guter Schmierung, stossfreiem Betrieb und stabiler Lagerung.
Ein Sicherheitsfaktor für Zahnfuss­bean­spruch­ung SF ≥ 1.4 und ein Sicherheitsfaktor für Zahn­flankenbeanspruchung SH ≥ 1.0 ist einberechnet.

Ein Sicherheitsfaktor SB ≈ 1.0 ... 4.0 ist nach Erfahrung zu berücksichtigen.
Die Längskraft FN ist in Abhängigkeit von der Zähnezahl z des Ritzels angegeben.